Märkte & Dosieranwendungen

Dank unserer über 25-jährigen Erfahrung und mehr als 800 gelieferten Dosieranlagen konnten wir uns ein einzigartiges Know-how aneignen, das im Bereich der Dosiertechnik von flüssigen und viskosen Produkten in den folgenden Branchen geschätzt und anerkannt wird: Elektronik, Optoelektronik, Automobilindustrie, Uhrenindustrie, Medizinaltechnik und Pharma.

Elektronik

Unsere mta-Dosiertechniken ermöglichen das Dosieren von Produkten, namentlich 2K-Materialien, nach selektiver Manier. Dies ist besonders angebracht bei der Ummantelung, anders gesagt beim Auftragen einer Schutzschicht auf spezifische Zonen. Das Dosieren von Imprägnierungsmaterialien oder Schutzlack wird ebenfalls angeboten, um elektromechanische Einheiten zu schützen oder zu versteifen.

Optoelektronik

Das volumetrische Dosieren ist eine Schlüsseltechnik im optoelektronischen Bereich. Es ermöglicht das präzise Dosieren von 1- oder 2K Produkten, wie Dichtheitsraupen oder Schutzlack auf Teilen. Unitechnologies verfügt über eine grosse Dosiererfahrung in unzähligen Produktfamilien und in spezifischen Anforderungen, welche das Dosieren dieser Materialien erfordern. Unsere mta Dosiergeräte werden in Produktionsanlagen montiert und ermöglichen dadurch stark erhöhte Produktionstaktzeiten.

Automobilindustrie

Das volumetrische Dosieren ist eine weitverbreitete Technik in der Automobilindustrie. Es ermöglicht das präzise Dosieren von 1- oder 2K Produkten, wie Dichtheitsraupen oder Schutzlack auf Kleinteilen. Unitechnologies verfügt über eine grosse Dosiererfahrung in unzähligen Produktfamilien und in spezifischen Anforderungen, welche das Dosieren dieser Materialien erfordern. Unsere mta Dosiergeräte werden in Produktionsanlagen montiert und ermöglichen dadurch stark erhöhte Produktionstaktzeiten.

Uhrenindustrie

Auch das volumetrische Dosieren mta von 1K- oder 2K-Klebstoffen ist ein Bereich, in welchem Unitechnologies sehr grosse Kompetenzen besitzt. Wir verfügen über unzählige Lösungen, um das Auftragen von Klebstoffstreifen auf komplexe 2D- und 3D-Formen zu automatisieren. Damit wird die Dichtheit der Uhrengläser garantiert.

Medizinaltechnik

Unsere mta-Dosierroboter erlauben das präzise Dosieren von 1K- oder 2K-Produkten, die mit den medizinischen Normen kompatibel sind. Mit diesen Robotern können Dosierungen in Bezug auf die Mengen, die Mischverhältnisse zwischen den Komponenten und die Position sehr präzise wiederholt werden. Wir verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz im Dosieren von zahlreichen Produktfamilien und in den spezifischen Anforderungen, welche das Dosieren dieser Materialien erfordern.

Pharma

Wir haben volumetrische mta-Dosierer mit kleinen Dimensionen entwickelt, die in sehr kompakter Art und Weise als Batterie bestückt werden können. Diese Dosierer können äusserst schnell ausgewechselt werden, was die Wartung stark erleichtert. Sämtliche Materialien des Dosierers, die mit den Produkten in Kontakt kommen, sind passiv und chemisch neutral (FDA-kompatibel).

Dosier-Anwendungsbeispiele